Immobilien: Eine merkwürdige Entwicklung

Immobilienaktien, wie Vonovia, Adler, Aroundtown, Deutsche Euroshop und viele mehr mussten jüngst deutliche Abschläge hinnehmen. Offene Immobilienfonds notieren dagegen weiter zu Höchstkursen. Dabei stehen sie vor den gleichen Herausforderungen wie die Immobilienaktien. Irgendwas kann da nicht stimmen. An der Börse werden Vonovia-Aktien, einer von Deutschlands größten Bestandshaltern von Wohnungen, gegenüber dem Kurs aus dem Sommer 2021 mit einem Abschlag von mehr als 25 Prozent gehandelt. Die Aroundtown-Aktie, vor gut einem Jahr noch bei rund 7 Euro, notiert heute bei etwas über 4 Euro. Das Papier der Adler Real Estate lag vor einem Jahr noch bei 12 [...]

By |25.07.2022|Categories: Aktien|

Richtig investieren in Zeiten hoher Inflation

Die Inflation ist da und macht sich im Alltag bemerkbar. Mittlerweile liegt die offizielle Inflationsrate bei über 8 Prozent. Keine Frage: Das Thema wird uns noch länger beschäftigen. Allerdings ist davon auszugehen, dass die extremen Anstiege der letzten Monate nicht in diesem Tempo weitergehen können. Die aktuelle Inflation ist maßgeblich von der Entwicklung der Energiepreise getrieben. Die Kerninflation, die ohne die Preisveränderung des Energiebereichs berechnet wird, liegt hingegen bei 3,5 Prozent. Das ist nur knapp über dem Ziel der Notenbanken von rund 2 Prozent. Hohe Energiepreise werden uns wahrscheinlich noch mehrere Jahre begleiten. Jedoch ist [...]

By |15.07.2022|Categories: Aktien, Inflation|

Dividende ist die neue Mietrendite!

Die vermietete Immobilie ist hierzulande ein Lieblingsinvestment. „Da weiß man, was man hat, da kann nichts schiefgehen“, so die Meinung vieler privater Anleger. In der Tat ist die Immobilie langfristig ein wirksames Mittel gewesen, Inflation auszugleichen. Die steigenden Mieten und auf lange Sicht ein Wertzuwachs sollten die allgemeinen Preissteigerungen schlagen. Sie war daher über viele Jahre eine solide Basis einer diversifizierten Altersvorsorge. Das aktuelle Umfeld macht dieser Annahme nun einen Strich durch die Rechnung. Deutlich gestiegene Hypothekenzinsen, ein vielerorts insbesondere in guten Lagen heiß gelaufener Immobilienmarkt sowie anziehende Renditen am Anleihemarkt machen zumindest die vermietete Wohnimmobilie [...]

By |12.05.2022|Categories: Aktien|

Anlagestrategie: Mit diesen Branchen durch die Krise

Es scheint Sektoren am Aktienmarkt zu geben, die gut durch Finanz- und Wirtschaftskrisen kommen, wie wir sie jüngst erleben. Worauf muss ich bei diesen sogenannten Teflon-Branchen als Privatanleger achten? Antworten gibt der unabhängige Starnberger Vermögensverwalter Michael Thaler. Wie können Anleger die Teflon-Branchen (Health Care, Consumer Staples und Utilities) sinnvoll in ein Depot integrieren? Michael Thaler: Aktien aus den Bereichen Gesundheitswesen, Konsum und Versorger können aus unserer Sicht ein solides Fundament eines Aktienportfolios bieten. Jedoch gilt auch hier die Börsenweisheit „wer streut, rutscht nicht aus“. Soll heißen: einzelne Branchen nicht über gewichten, sondern stets darauf achten, ein [...]

By |29.04.2022|Categories: Aktien|

Die teure Angst vor dem Ungewissen

„Nichts wie raus hier. Das wird noch schlimmer“. Anleger lassen sich besonders in Stressmomenten an der Börse gerne zu diesem Gedanken hinreißen und verkaufen. „Ich kann ja wieder einsteigen, wenn die Aktien günstig sind“, ist oft die Entschuldigung für das Handeln. Diese Überlegungen sind nur allzu menschlich. Trotzdem verfehlen Sie ihr Ziel. Als sich Anfang 2020 die Meldungen mehrten, dass sich das Corona-Virus von einer regionalen Epidemie zu einer globalen Pandemie ausbreiten könnte, fielen die Kurse ins Bodenlose. Treiber der Kursentwicklung war zweifelsohne die Angst vor dem Ungewissen. Wer seiner Angst nachgegeben und verkauft hat, konnte [...]

By |22.04.2022|Categories: Aktien|

Tech-Aktien im freien Fall Verkaufen, kaufen oder die Füße stillhalten?

Anleger, die das Platzen der sogenannten Dotcom-Blase im Jahr 2000 nicht mitgemacht haben, waren es gar nicht mehr gewohnt, dass die Kurse von Tech-Aktien fallen können. Jetzt ist es so weit und bei einigen bricht Panik aus. Andere dagegen sehen die Gelegenheit, nachzukaufen. Trotz guter Quartalszahlen und sprudelnder Gewinne bei den Tech-Giganten brachen in den vergangenen Wochen die Aktien von einigen NASDAQ-Werten ein. Teilweise gab es nach der Bekanntgabe der Zahlen des vierten Quartals panikartige Verkäufe und überzogene Korrekturen von bis zu 25 Prozent an einem Tag. Einige Tech-Aktien notieren mittlerweile sogar über 70 Prozent unter [...]

By |16.03.2022|Categories: Aktien|

Der nächste Aktien-Fa(a)ng

Das rasante Wachstum der Aktien von Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google trugen in den vergangenen Jahren erheblich zu den positiven Ergebnissen der großen US-Börsenindizes bei. Doch solche Kursgewinne könnten gerade jetzt auch Aktien einer ganz anderen Branche bevorstehen, so Vermögensverwalter René Maushammer. Die fünf US-amerikanischen Technologieunternehmen Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google sind in Fachkreisen auch als FAANG bekannt. Facebook heißt jetzt zwar Meta, Google schon seit längerem Alphabet – also müsste es streng genommen MAANA-Aktien heißen. In der Börsensprache bleibt es bei FAANG. Die Unternehmen machten Anleger große Freude und so mancher mag beim [...]

By |19.11.2021|Categories: Aktien|
Nach oben