Value-Investing mit Diskontern

An den Wertpapiermärkten geht es oft zwei Schritte vor und einen zurück. Mit unserer Strategie „Value-Investing mit Diskontern“ gelingt es uns langjährig, kontinuierlich stetige und ansprechende Zielrenditen zwischen 6% und 8% p.a. zu erzielen.

Diesen Markenkern der TOP Vermögen AG setzen wir individuell für unsere privaten und institutionellen Mandaten um und bieten für externe Investoren zudem den TOP Vermögen Select Fonds an. Ziel ist es, aussichtsreiche Einzelaktien mit stabilen Geschäftsmodellen und einem zusätzlichen Sicherheitsabschlag bei einer fest definierten Seitwärtsrendite zu erwerben.

    Marktkommentar im Dezember

    Produktdaten

    Fondsdaten TOP Vermögen Select
    Fondskategorie Mischfonds
    ISIN LU0309011343
    WKN A0MWCA
    Ertragsverwendung Ausschüttend
    Verwahrart Banque de Luxembourg S.A.

    Marktsituation: Im Dezember werden traditionell die Börsenausblicke für das kommende Jahr von den Analysehäusern erstellt und veröffentlicht. Auffällig
    dabei ist der weitgehend optimistische Ausblick und die Einigkeit, dass nach vielen Jahren der besseren Ergebnisse bei Technologiewerten, endlich wieder traditionelle Branchen zu den Gewinnern gehören sollten. Diese Branchenrotation zeichnete sich tatsächlich im Dezember ab. Allerdings wohl deshalb, da die Zinsen in den USA leicht zulegen. So konnte die 10-jährige Staatsanleihe zuletzt rund 1% an Gesamtverzinsung zulegen.

    Damit werden Gewinne in der Zukunft, mutmaßlich bei Technologiewerten
    weniger wert und heutige Gewinne, zum Beispiel bei Versicherern bekommen eine größere Bedeutung. Insgesamt wurden von den Analysehäusern für 2021 keine großen Zinssteigerungen vorgesehen, so dass dieser Faktor mittelfristig eine Belastung für Aktienergebnisse darstellen kann.

    TOP Vermögen Select: Im Monat Dezember hat der TOP Vermögen Select um 0,89 % zugelegt. Die Prämien für die Marktvolatilität verbleiben auf einem attraktiven Niveau. Der VDAX liegt derzeit bei rund 24 % und damit rund doppelt so hoch wie Anfang 2020. Dabei ist die erwartete Schwankungsbreite von Aktien der gewichtigste Einflussfaktor auf die zu erzielenden Prämien. Die zu erwartete Rendite bis Dezember 2021 im DAX liegt auf dem aktuellen Niveau damit bei 8,13 %.

    Der Fokus bleibt dabei auf Sektoren mit belastbaren Geschäftsmodellen unabhängig von der Entwicklung der COVID-Impfstoffe. Schwerpunkte befinden sich im Bereich Gesundheit und Gesundheitstechnologie, Industrie, Versorger und konsumnahe Chemie. Die Schadensfolgen der Betriebsschließungen für Versicherer und Banken durch Kreditausfälle sind derzeit noch nicht absehbar, daher werden diese Sektoren trotz historisch niedriger Bewertung weitgehend gemieden.

    Investmentstrategie

    Der TOP Vermögen Select investiert in Prämienstrategien und Diskontzertifikate sowie vereinzelt in Wandelanleihen und Einzelaktien. Mit Hilfe von Absicherungsstrategien soll eine kontinuierliche Rendite erwirtschaftet werden.

    20. Oktober 2020

    Investieren zum „Discount-Preis“ – lohnen sich Zertifikate mit Rabatt?

    Discount-Zertifikate – das klingt nach Schnäppchen. Doch der Rabatt hat seinen Preis. Wir erklären Ihnen, was die Vorteile dieser eher defensiven Zertifikate sind und wo Sie Abstriche machen müssen.

    20. August 2020

    Welche Chancen Aktien-Optionen bieten

    Mit dem Verkauf von Call- und Put-Optionen können Anleger attraktive Renditen erzielen und gleichzeitig Risiken reduzieren. Privatanleger sollten allerdings schon eine gewisse Sattelfestigkeit im Aktien-Einmaleins mitbringen.

    21. Januar 2020

    Stillhaltergeschäfte – nicht nur für institutionelle Anleger interessant

    Bei Stillhaltergeschäften lassen sich Aktienmarktrisiken reduzieren und deutlich stabilere Renditen erzielen. Insgesamt eine tolle Möglichkeit ein Depot stabiler auszustellen. Dennoch nutzen bisher nur weniger Anleger diese Option.

    fabian-thaler

    Michael Thaler
    Vorstand

    089 189 43 57-70
    team@topvermoegen.de